Fonds Landschaft Schweiz (FLS) Fonds Suisse pour le Paysage (FSP) Fondo Svizzero per il Paesaggio (FSP) Fond Svizzer per la Cuntrada (FSC)

 

Siedlungsnahe Kulturlandschaft – z.B. in der Gemeinde Val-de-Ruz NE

In den letzten Jahren hat sich der FLS intensiv mit der Frage befasst, wie er zur Aufwertung des Siedlungsrands beitragen könnte. Er hat dazu fünf Pilotprojekte unterstützt: eines davon in der Gemeinde Val-de-Ruz NE. Es soll die Zersiedlung stoppen helfen und die Verbindung zwischen den Dörfern landschaftlich aufwerten.


Informationen in Wort und Film

An einer Medienkonferenz hat die Projektträgerschaft Parc régional Chasseral am 25.4.2017 gemeinsam mit dem FLS über den Stand des Projekts, erste Massnahmen und die Bedeutung der Räume am Siedlungsrand informiert.

Informationen des FLS zum Projektstand (französisch)

Informationen der Projektträgerschaft zum Projektstand (französisch)


Das Engagement des FLS zum Thema Siedlungsrand

Das FLS-Bulletin Nr. 49 unter dem Titel „Siedlungsnahe Kulturlandschaft“ enthält einen Grundsatzartikel und Berichte über die fünf unterstützten Pilotprojekte. Es kann beim FLS kostenlos in gedruckter Form bestellt oder hier heruntergeladen werden:

FLS-Bulletin Nr. 49 (März 2017)


Die ZHAW hat sich in einer eigenen Publikation mit dem Thema Siedlungsrand auseinandergesetzt.

Hinweis auf ZHAW-Publikation „Am Rand“ (deutsch)


Aktuelles aus Pilotprojekten – und wie es mit der Thematik weitergeht.