Fonds Landschaft Schweiz (FLS) Fonds Suisse pour le Paysage (FSP) Fondo Svizzero per il Paesaggio (FSP) Fond Svizzer per la Cuntrada (FSC)

 

Der FLS: ein einmaliges Förderinstrument

Der FLS ist ein einmaliges Förderinstrument, das lokale Initiativen zur Pflege der Landschaft mitermöglicht und vielfach auch ehrenamtlich geleistetes Engagement unterstützt.

Im Unterschied zu andern Instrumenten, die flächendeckend und „top-down“ wirken, fördert der FLS als verwaltungsunabhängige Institution des Bundes gezielt auf Gesuch hin ausschliesslich freiwillige Bemühungen „von unten“ (bottom-up): Er unterstützt unbürokratisch jene initiativen Bürgerinnen und Bürger, Organisationen und Gemeinwesen, die über die rechtliche Vorgaben hinaus Mehrwert in der Landschaft schaffen wollen.

 

Zurück zu "Zehn gute Gründe für die Weiterführung des FLS"